Solution Therapy 

Praxis für systemintegrative Beratung, Coaching & Therapie

Angehörige

Mitleid steigert den Appell

Hilfe steigert die Hilflosigkeit

Entlastung steigert die Belastung

Fürsorge steigert die Sorgen

Trost steigert die Trostlosigkeit

(Psychosoziale Selbsthilfe Thüringen: Lebensumwege e.V )

Sie geben sich große Mühe zu verstehen, was in dem psychisch erkrankten Menschen vor sich geht und versuchen auf Ihre Weise, ihn/sie zu unterstützen? Sie hören schon seit langer Zeit den belastenden Geschichten zu, nehmen Einiges an Arbeit ab, wollen aufmuntern und Perspektiven aufzeigen?

Oft müssen Sie aber feststellen, dass der/die Andere scheinbar nur wenig davon profitiert und es ihm/ihr trotzdem immer schlechter geht.

Sie fühlen sich dann hilflos und denken, Ihre Bemühungen seien wertlos. Und bei all der Sorge haben Sie womöglich übersehen, dass Sie Ihre Grenzen schon längst überschritten haben und wissen jetzt nicht weiter.

ABER:

  • Sie sind äußerst wichtig bei der Unterstützung Ihres Angehörigen!
  • Signalisieren Sie ihm/ihr, dass Sie für ihn/sie da sind! Oft reicht dies aus und Sie müssen weniger aktiv werden, als Sie vielleicht glauben!


Ihre Hilfe ist eine Gratwanderung zwischen Unterstützung geben und über die eigenen Grenzen hinaus helfen zu wollen.

0